OLS HOUSE - J. MAYER H. - Photo David Franckspacer spacer OLS HOUSE - J. MAYER H. - Photo David Franckspacer OLS HOUSE - J. MAYER H. - Photo David Franckspacer OLS HOUSE - J. MAYER H. - Photo David Franckspacer

OLS HOUSE - new 4-person family home near Stuttgart

J. MAYER H. Architects
Team: Juergen Mayer H., Marcus Blum (Project Architect), Sebastian Finckh, Paul Angelier, Hugo Reis, Julian Blümle

Project: 2009-2011
Completion: September 2011
Client: Private

Photos: David Franck
Architect on Site: AB Wiesler + Michael Gruber, Stuttgart
Structural Engineer: Gunter Kopp, Leutenbach/ Nellmersbach
Service Engineers: IB Funk und Partner, Leutenbach
Building Physics: Kurz&Fischer GmbH, Winnenden

Function: Private House, near Stuttgart, Germany
Site area: 891 m2
Building area: 306 m2
Total floor area: 488 m2
Number of floors: 3

Das neue Wohnhaus befindet sich auf einem Grundstück nahe Stuttgart in Hanglage mit einem großzügigen Blick ins Tal. Die Bauherren wünschten sich einen Neubau, der diesen Ausblick auch im Inneren des Gebäudes erlebbar macht. Das Wohnhaus steht in einem Wohngebiet mit konventioneller Bebauung, größtenteils aus den 1960er Jahren.

Der Neubau für die 4-köpfige Familie gliedert sich in ein Sockelgeschoß mit Eingangsbereich, Abstellraum und SPA, darüber einem ersten Obergeschoß mit einem offenen fließenden Raum mit Wohn-, Ess- und Kochbereich. Dieser öffnet sich zur Talseite hin mit raumhoher Verglasung und bietet den freien Blick über das Tal, zum Gartenbereich hin zu einer Terrasse mit anschließenden Garten. Im Obergeschoß liegen die Schlafbereiche, Ankleiden und Bäder. Zentrales gestalterisches Element ist eine skulpturale Treppe, die alle drei Ebenen miteinander verbindet.

The new house is on a plot of land near Stuttgart, on a hillside with a generous view of the valley. The owners wanted a new home that would bring this view to life even inside of the building. The house is in a residential area with conventional developments, most of which date from the 1960s.

The new, 4-person family home is divided into an elevated ground floor with entrance area, utility room and spa, and a second floor with an open, flowing floor plan containing the living, dining and kitchen areas. Full-height glazing provides a free view of the valley and terrace looking over the garden area. Upstairs are the sleeping areas, dressing rooms and bathrooms. The central design element is a sculptural staircase that connects all three levels.