Jürgen Mayer H. - Andre Santer - Hans Schneider spacer

Profil

J. MAYER H. und Partner, Architekten arbeiten an den Schnittstellen von Architektur, Kommunikationsdesign und Neuen Technologien. Dabei spielt der Einsatz interaktiver Medien und responsiver Materialien eine zentrale Rolle bei der Produktion von Raum. In kooperativen Teams wird, von Installationen bis zu städtebaulichen Entwürfen und internationalen Wettbewerben, multidisziplinäre Raumforschung zum Verhältnis von Körper, Natur und Technologie erarbeitet und realisiert.

J. MAYER H. wurde von Jürgen Mayer H. 1996 in Berlin gegründet. Im Januar 2014 sind Andre Santer und Hans Schneider als weitere Partner beigetreten. Jürgen Mayer H. studierte Architektur an der Universität Stuttgart, The Cooper Union New York und an der Princeton University. Seine Arbeiten wurden mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem Mies-van-der-Rohe-Preis-Emerging-Architect-2003, dem Winner Holcim-Award-Bronze-2005 für nachhaltige Architektur und dem 1. Preis des Audi Urban Future Award 2010. Er ist ebenfalls mit Projekten in Sammlungen wie dem MoMA NY und dem SF MoMA sowie zahlreichen Privatsammlungen vertreten. Seit 1996 unterrichtet er an verschiedenen Universitäten, u.a. an der Universität der Künste Berlin, am GSD der Harvard University, an der Architectual Association in London, der Columbia University in New York und an der Universität Toronto, Kanada.

Profile

J. MAYER H. und Partner, Architekten focuses on works at the intersection of architecture, communication and new technology. From urban planning schemes and buildings to installation work and objects with new materials, the relationship between the human body, technology and nature form the background for a new production of space.

J. MAYER H. was founded in 1996 by Jürgen Mayer H. in Berlin. In January 2014, Andre Santer and Hans Schneider joined as partners in the firm. Jürgen Mayer H. studied at Stuttgart University, The Cooper Union and Princeton University. His work has been published and exhibited worldwide and is part of numerous collections including MoMA New York and SF MoMA and also private collections. National and international awards include the Mies-van-der-Rohe-Award-Emerging-Architect-Special-Mention-2003 ,Winner Holcim Award Bronze 2005 and Winner Audi Urban Future Award 2010. Jürgen Mayer H. has taught at Princeton University, University of the Arts Berlin, Harvard University, Kunsthochschule Berlin, the Architectural Association in London, the Columbia University, New York and at the University of Toronto, Canada.

Photo: Patricia Parinejad

spacer

Büroinhaber

Principal and Founder:

Jürgen Mayer H., * 30. Oktober 1965

Studium an der Universität Stuttgart, The Cooper Union in New York, und an der Princeton University.
Eintragung bei der Architektenkammer Berlin, Mitgliedsnummer: 54701

Partner:

Andre Santer, *12. November 1961

Studium an der TU Berlin, an der TU Darmstadt und an der RWTH Aachen.
Eintragung in der Architektenkammer Berlin, Mitgliedsnummer: 08495

Hans Schneider, * 19. Februar 1976

Studium an der Technischen Universität Berlin und der Universität Kaiserslautern.
Eintragung bei der Architektenkammer Berlin, Mitgliedsnummer: 12277

Photos Partner: Ana Alonso de la Varga

spacer spacer